Drucken

Therapie

 

Besonderheiten unseres Therapiekonzeptes:
Chirurgische Eingriffe an den Zahnwurzeln und am Zahnfleisch
werden unter dem OP-Endoskop oder OP-Mikroskop minimalinvasiv
(möglichst gewebeschonend) durchgeführt.

wurzelsaubera wurzeldichta
Endoskopisches Bild
eines gesäuberten Wurzelkanals
abgedichteter Wurzelkanal
im endoskopischen Bild

Vorteile dieser Methode:
- kleiner Zugang zum OP-Feld,
- präzises Arbeiten beim Eingriff
- sichereres Darstellen und Schonen anatomischer Nachbarstrukturen
z.b. Unterkiefernerv
- weniger postoperative Schwellung und Schmerzen als bei herkömmlicher Methode.
- Es erfolgt eine intraoperative Kamerabilddokumentation von Anfangsbefund
und Schlussbefund, die ihnen oder ihrem überweisenden Zahnarzt zur Verfügung
gestellt wird.
- Behandlung erfolgt auf Wunsch nach vorheriger Gabe eines Beruhigungsmittels
- Behandlung im Dämmerschlaf auf Wunsch und nach medizinischer Notwendigkeit
- Behandlung in Vollnarkose auf Wunsch und nach medizinischer Notwendigkeit

Sprechzeiten

Montag  von        
Dienstag von      
Mittwoch von     
Donnerstag von 
Freitag  von       
8.00 bis 18.00 Uhr
8.00 bis 18.00 Uhr
8.00 bis 15.00 Uhr
8.00 bis 18.00 Uhr
8.00 bis 13.00 Uhr

Kontakt

DR.MED.DENT.
THOMAS KETTNER
Bahnhofstraße 1
87477 Sulzberg/Oberallgäu
Telefon: 08376-8212 Fax: 08376-974496
mail@dr-thomas-kettner.de

Unser Team

team14